Shopping Cart

Rufen Sie uns an:  +43 (0) 2622 21 539

Lieferzeit während des Lockdowns bis 20:00

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich

Es gelten ausschließlich die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Änderungen oder spezielle Bedingungen gelten nur, wenn diese von uns schriftlich bestätigt bzw. freigegeben werden. Gegenstand dieses Shops ist der Verkauf von Speisen und Getränken.

Vertragsabschluss

Der Vertrag gilt als verbindlich abgeschlossen, wenn der Kunde eine Bestellung im Shop durch Klick auf den Button „Zahlungspflichtig bestellen“ abschließt. Nach Eingang der Bestellung erhält der Kunde eine elektronische Bestellbestätigung.

Die Erfüllung des Vertrags kann vom Restaurant nur dann durchgeführt werden, wenn der Kunde bei der Bestellung korrekte und vollständige Kontakt- und Adressdaten angibt. Der Kunde ist verpflichtet, fehlerhafte Angaben, die an das Restaurant übermittelt worden sind, unverzüglich zu melden.

Der Kunde hat bis zum Erhalt seiner Bestellung unter der angegebenen Telefonnummer oder E-Mail Adresse zum Zwecke der Bestellabwicklung erreichbar zu sein.

Bei der Zustellung der Bestellung sollte der Kunde unter der angegebenen Adresse anwesend zu sein, um die Bestellung erfolgreich annehmen zu können. Bei Abholung vor Ort im Restaurant sollte der Kunde zum gewählten Zeitpunkt am Abholort anwesend sein, um die Bestellung erfolgreich übernehmen zu können.

Wir sind stets bemüht, ausschließlich Produkte nach höchsten Qualitätsstandards zu erzeugen und unseren Kunden zu liefern. Die Speisen werden nach erfolgreichem Eingang der Bestellung frisch zubereitet und in geeigneter, wärmeerhaltender Verpackung durch unseren Zustelldienst zum Kunden geliefert.

Stornierung der Bestellung

Angesichts der Verderblichkeit des Angebots ist dem Kunden eine Stornierung des Vertrages ausgeschlossen.

Das Restaurant ist berechtigt, Bestellungen zu stornieren, wenn beispielsweise das Angebot nicht mehr verfügbar ist, der Kunde falsche Kontakt- bzw. Adressdaten angegeben hat, seiner Zahlungspflicht oder in anderer Art und Weise seinen Vertragsverpflichtungen nicht nachgekommen ist oder wenn höhere Gewalt vorliegt. Das Restaurant ist berechtigt, alle zukünftigen Bestellungen eines Kundens abzulehnen, sollten entsprechende Tatsachen vorliegen.

Sollte es angemessene Zweifel bezüglich der Richtigkeit oder Echtheit einer Bestellung oder den Kontaktdaten geben, kann das Restaurant jederzeit die Bestellung stornieren. Nachweislich falsche oder betrügerische Bestellungen können vom Restaurant jederzeit bei der Polizei zur Anzeige gebracht werden.

Zahlung

Zahlungen erfolgen grundsätzlich über die im Shop bei der Bestellung angegebenen Zahlungsmethoden.

Teilweise Rückerstattung der Online-Zahlung sind nur möglich, sofern eine Bestellung nicht vollständig geliefert wird.

Beschwerden

Beschwerden seitens des Kunden betreffend des Angebotes, der Bestellung oder der Vertragserfüllung sind dem Restaurant telefonisch zu melden.

Identität

Restaurant Indira
Geschäftsführer: Kaleem Muhammad Shahbaz
Herrengasse 22
2700 Wiener Neustadt
Österreich
+43 (0) 2622 21 539
info@restaurant-indira.at

Alternative Streitbeilegung:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, aufrufbar unter https://ec.europa.eu/odr.

Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand sind Wiener Neustadt.

Anzuwendendes Recht

Auf sämtliche Streitigkeiten aus dieser Geschäftsbeziehung ist ausschließlich österreichisches Recht anzuwenden.

Wirksamkeit

Sollten einzelne Punkte dieser Geschäftsbestimmungen unwirksam sein, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Punkte nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine zulässige, dem Sinn dieses Vertrages am nächsten kommenden Bestimmung, zu ersetzen.

Copyright © 2020 Restaurant Indira

Wir haben aktuell geschlossen und sind während den Lieferzeiten wieder für Sie da.